PHILOSOPHIE

"Hilf mir, es selbst zu tun"

(Maria Montessori)

Der pädagogische Leitsatz "Hilf mir, es selbst zu tun" hat mich überzeugt und zur Gründung sowie Führung einer Schule für 3- bis 16-jährige motiviert, die diesen Leitsatz lebt und sich gut 25-jährigen, erfolgreichen Bestehens erfreut.

 

Während Jahrzehnten durfte ich reiche Erfahrungen in Zusammenarbeit mit Behörden, Medien, Eltern, Lehrern, Schülern, diversen Bildungsinstitutionen sammeln nicht zuletzt als Mutter von zwei -heute erwachsenen- Kindern. Auch meine Tätigkeit als Coach ist von diesem Leitsatz geprägt.

 

Liebe zum Menschen, Vertrauen in sein Entwicklungspotential, Methodenkompetenz, Empathie, Wertschätzung und reiche, reflektierte Lebenserfahrung in und mit diversen Kulturen prägen den Umgang mit meinen Kunden. Menschen Flügel wachsen und neue Ufer erreichen zu sehen erfüllt mich jedes Mal mit grösster Freude und Genugtuung.

"Mit einer Weisheit, die keine Träne kennt, mit einer Philosophie, die nicht zu lachen versteht, und einer Grösse, die sich nicht vor Kindern verneigt, will ich nichts zu tun haben."

(Khalil Gibran)